vom Blau

Das blaue Blümchen am Wegesrand
das sie noch nie in ihrem Leben fand
blaue Wunder kann man so sagen
hat sie dagegen sehr oft erfahren
geschlagen hat sie bisher noch keiner
doch blaue Flecken schlägt selbst ein Eimer
das Blaue hat sie vom Himmel gelogen
ist völlig Blau um die Häuser gezogen
erzählt sie viel zu oft zu viel blauen Dunst
das Leben mit zu viel Blau ist keine Kunst „vom Blau“ weiterlesen

Aufgaben

Allein ist sie immer schon gewesen
Zu zweit trug sie dann diesen Ring
Zu dritt war  – als dann kam das Kind
Zu viert spielten  später sie Quartett
der Schwiegersohn – er ist sehr nett
seit langem sind sie jetzt zu sechst
allein wünscht sie sich insgeheim
an manchen Tagen nochmal zu sein

Der Unsinn lebt bei ihr – er weiß wieso
sie nährt ihn gut – das macht ihn froh

vanga